Tribeca Studios x MCM präsentieren: The Remix: Hip Hop X Fashion

Freitag, 03. Mai 2019
E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF
mcmGestern Abend stellte MCM  den Dokumentarfilm ‚The Remix: Hip Hop X Fashion‘ auf dem Tribeca Film Festival in New York vor. Der Film soll die Ursprünge des Hip-Hops verfolgen und zugleich die tragenden Rollen, welche das Genre bis heute prägen, beleuchten. 

Und so begibt sich der Film auf eine Reise der renommierten Modearchitektin Misa Hylton, die als eine der ersten Stylistinnen Streetwear mit Haute Couture kombinierte, die zur Bronx bis hin zu internationalen Runways führt. Hyltons Musen, darunter Lil’Kim, Mary J. Blige und Missy Elliot, spielen eine zentrale Rolle in dem Film. Die Dokumentation zeigt mit ikonischen Trends und Styles von Designerinnen und Stylistinnen die hinter den Kulissen arbeiten den global kulturellen Effekt der Modewelt. 

Mit Unterstützung von MCM und in Partnerschaft mit Tribeca Studios, wurde der Dokumentarfilm The Remix: Hip Hop X Fashion von Co-Direktorin Lisa Cortés produziert, die schon als Produzentin der Filme Precious und The Apollo bei den Oscars nominiert wurde. Auch die gefeierte Direktorin und Filmeditorin Farah X, zu deren Kunden unter anderem Mariah Carey gehören, fungierte als Co-Direktorin.

„Die Schnittstelle von Hip-Hop und Mode präsentiert sich als ideale Geschichtenerzählung, um die Linse auf die sich ständig entwickelnde Reise der ‚Black Creativity‘ zu richten und diese zu beleuchten. Seit langem ignorieren wir kulturell, was ‚People Of Color‘ zum Zeitgeist beitragen und das muss sich ändern. Wir hielten es für wichtig, Licht auf diese Schöpfer und Innovatoren zu werfen – insbesondere Frauen – und was sie über die Jahre hinweg zur Modewelt beigetragen haben“, sagen Cortés und Farah X.

Der Film untersucht Schöpfungen legendärer Streetwear-Designer, die April Walker und die wichtigsten Stimmen der Kulturbewegung hervorheben. Zu den Stimmen gehören: Musikikone Mary J. Blige, Künstlerin Yoon Mi-Rae, Vogue UK Herausgeberin Vanessa Kingori, Designer Kerby Jean-Raymond, Designer Dapper Dan, Highsnobiety Gründer David Fischer, W Magazine Chefredakteur Stefano Tonchi, Stildirektorin ELLE Magazin Nikki Ogunnaike, Parsons Professorin Rhonda Garelick, Hip-Hop Historiker Michael Holman, Stylist und Vintage-Kleidungshändler Gabriel Held, Fernseh- und Radiopersönlichkeit Bevy Smith und viele mehr.

Weitere Informationen unter www.mcmworldwide.com

Zurück ...
Tags: mcm
Brand News
POSTED by J'N'C at 12:32
Zuletzt aktualisiert am d.m.y  

Weiter zu den Shootings

ChalkidikiChalkidiki

JNC Ads Rectangle Home 06

Anzeige

JNC Ads Rectangle Home 07

Anzeige

mod_fashionshootings_preview_home

Weiter zu den Shootings

From Berlin with Love From Berlin with Love Hot in the CityHot in the City

Anzeige

Anzeige

Ausgabenarchiv


Aktuelle
Ausgabe

Ausgabe kaufenAbonnierenMediadaten